Schnelles Shirt für den Urlaub / Cornwall

Kurz vor dem Urlaub fällt einem noch soviel zu tun ein. Zum Beispiel, was man unbedingt noch nähen muss, weil man ja praktisch nichts anzuziehen hat! So ist auf dem allerletzten Drücker noch ein Shirt nach für mich altbewährtem Schnitt (nach einem Kaufshirt) entstanden. Ich habe sogar nicht mal Zeit gehabt, den Stoff vorzuwaschen! Luft […]

RUMS 2☆16

Huhu! Heute kommt ein weiteres Raglanshirt. Aus einem weiteren Lieblingsstöffchen. Verarbeitet schon öfter gesehen und mich sehr gefreut, die Schwälbchen bei Stoff und Stil entdekt zu haben. Den Saum hab ich einfach offen gelassen und er rollt sich so, wie ich es mir vorgestellt habe. Den Ärmel habe ich zweimal umgeschlagen und mit ein paar […]

HoT! 1☆16

Herzlich willkommen im fantastischen, kreativen Neuen Jahr 2016!!! Ich freue mich, wieder hier zu sein und dass ihr hier seid! Ich habe jetzt ein eigenes Nähzimmer. Wir hatten sogar Zeit zu malern und ich konnte in meinen Lieblingsfarben dekorieren. Fehlt noch das Regal und die Couch, dann kann ich es euch zeigen. Zwischendrin kann ich […]

RUMS ☆24

Ich habe mir wieder etwas Zeit zum Bloggen freischaufeln können! *freu* Zum Zeigen hätte ich mittlerweile so Einiges. Heute ein neues Shirt nach meinem aktuellen Lieblingsschnitt “Raglanpulli” von Leni Pepunkt. Die Fotos sind am Templiner See entstanden, wo ich ein wunderbares Wochenende mit meinen beiden Töchtern verbracht habe. Ich lasse bei diesem Schnitt immer die […]

RUMS ☆19

Ich habe ja bisher versucht, den Hype um neue Schnitte und Stoffe nicht mitzumachen. Aber dieses Mal musste es sein!!! Dem neuen “MangaGirl” von Susalabim und Lillestoff bin ich sofort verfallen. Den musste ich haben! Und gleich war er auch nicht mehr zu haben, da habe ich wirklich lange suchen müssen. Und Glück gehabt!!! Um […]

HoT! ☆3

Heute zeig ich euch ein neues Shirt, nach dem gleichen Schnitt wie beim letzten Mal. Einfach von einem gut sitzenden Kaufshirt abgenommen. Der Stoff hat mir gleich super gefallen! Dieses Mal hab ich auch die Sache mit dem Rollrand hinbekommen: Dafür hab ich einfach den Rand des vorgewaschenen Stoffes verwendet, den man sowieso nie mehr […]

HoT! ☆2

Ich mag das Freebie-Plotter-Herzchen von Sandra! Und weil ich ja auch Sterne mag, hatte ich da so eine Idee… Es hat seeeeehr lange gedauert, bis ich alles so zusammenhatte, dass es mir gefällt und mein Plotter auch damit zurechtkommt. Und dann durfte es mittendrauf auf mein neues Shirt! Das melierte Stoffreststückchen dafür musste an der […]